Noticias

Eine Aufschlüsselung endet mit dakariano Traum von Rosa Romero

Una avería acaba con el sueño dakariano de Rosa Romero

Der Pilot Sicart-Team musste wegen Motorschaden auf seiner Yamaha verlassen.

Rosa Romero hat Abschied von dem Dakar 2014. Der Pilot Motorrad Sicart Teams Ich war gezwungen, gestern in der Mitte der fünften Etappe verlassen, , als sein Motorrad Yamaha WR 450F Ich hörte von einem technischen Defekt. Alle Versuche waren vergeblich und Fix Rosa I zu verabschieden, zum dritten Mal Abenteuer dakariana sagen hatte.

Ihr Motor Yamaha WR 450F in der Mitte der Dünen und wenn abgetreten das Thermometer Temperaturen über 45 ° C. Rosa Ich hatte rund gereist 170 Kilometer von der fünften Stufe und, in der Passage durch den Wegpunkt 3, in der 89. Position erschienen. Nur fehlte 40 km, um das Ziel zu erreichen und das Gesicht der letzten Etappe vor dem Ruhetag, für Samstag.

Dennoch, nicht das moralische Bewusstsein verlieren und behauptet, eher ruhig zu haben. Ihr Rucksack Salido, es wird sie nicht allein lassen für einen Moment, auch beschlossen, den Versuch, die am Ende aufgeben Dakar 2014.

Rosa Romero: Der Motor könnte die Hitze nicht stehen und brach. Dann sahen wir, dass es keine Lösung, und dass es am besten zu fragen, die mich gerettet. Ich war mit dem Hubschrauber evakuiert, über Start- und Landebahn, vi alle: verbrannt Motorräder, raue reiter, umgestürzten Autos… mehr als ein Rennen schien Vietnam. Ich war dehydriert und trank 4 die 5 Wasser, gefolgt Camelbacks. Un médico de la organización me confesó que nunca había visto nada igual. Ha sido una verdadera lástima acabar de esta forma, nachdem, wie sehr ich diese beiden letzten Phasen erlitten. Ich schlief im Freien, letzten Kalt, Hunger, aber, träumen, calor… pero todavía me encontraba con fuerzas de seguir adelante. Me siento orgullosa de cómo lo he hecho. Ich bin froh, mein Navigations und Ausdauer. In kürzester Zeit er das Handtuch werfen gedacht hatte, und war überzeugt, zu erreichen,, am wenigsten, zu steigen. Das Wichtigste ist, dass weder Alberto Salido, noch habe ich verletzt. Wir dürfen nicht vergessen, dass dies lediglich eine Karriere und nicht wert, ihr Leben riskieren,.

Weiblich Motorrad

Quelle: Mediage Kommunikation

 



Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>