Noticias

Mar Acebes erzählt, wie war der Frauen-Trainingslager

Mar Acebes nos cuenta cómo fue el Women Training Camp

Die im vergangenen Februar wurde hielt die zweite Frauen-Trainingslager mit der Teilnahme Mar Acebes, eine der Frauen im Motorsport in Spanien beteiligt. Sie erzählt uns in diesem Interview, wie er war,.

MF: Wie hast du reiten die BMW S1000RR?

MA: Der BMW ist sehr einfach zu handhaben und alles, was wir haben perfekt auf dem Rad angepasst. Hat eine ausgezeichnete Leistung auf dem richtigen Weg.

MF ¿ Cuántas pilotos habéis participado?

MA: Wir haben 20 Piloten in mehreren Ländern, Spanien, Frankreich, Deutschland, Finnland, Kanada ...

MF Was war die Hauptsprache von der Organisation verwendet?

MA: Todo se hacía en ingles. Pero eso tampoco fue ningún problema para quien no controlábamos mucho el idioma. Es war immer jemand da, der aushalf, wenn Sie benötigt.

MF: Los instructores han sido María Costello e Ismael Bonilla, War ein Luxus,?

MA: Und, die Wahrheit ist, dass wir einige hervorragende Monitore. Ein Ismael Ich kenne ihn für eine Weile, und ich wusste, dass sowohl Spur und ausschalten konnten wir viele Dinge lehren. Es un gran piloto y muy buen monitor. María fue mi monitora durante los tres días. Wenn Sie bereits bewunderns als Pilot, como persona y como monitora se supera con creces. Una de esas personas que merece la pena conocer.

MF: ¿La enseñanza prestada se limitó a nivel pilotaje?

MA: Keine, außer dem, was ich auf dem richtigen Weg gelernt (Verbesserung gezogen, Kurven), hatte mehrere Sitzungen, in denen wir über Ernährung und Fitness gesprochen, Position auf dem Rad und der Suche nach Sponsoren.

MF: ¿Os informaron si durante este año se haría algún evento en España dedicado a las Féminas?

MA: Sie sagten, sie hatte vor, etwas mehr organisiert in diesem Jahr, aber es war nichts bestätigt.

MF: ¿Fuera del Circuito, en “horario de ocio” cómo fue la convivencia con el resto de compañeras?

MA: Sie wurden 3 Tage, die fast geteilt haben 100% Wetter. Cuando volvíamos del circuito seguíamos teniendo actividades hasta la hora de ir a dormir. Zu allen Zeiten war die Koexistenz große, mit großer Gemeinschaft, in der wir viel voneinander lernen können.

MF: Auf persönlicher Ebene, Wie kann man die Erfahrung beurteilen?

MA: Es war erstaunlich,, daher die Lern, wie für die Menschen, die ich dort getroffen. Es war eine der besten Erfahrungen, die ich gelebt.

MF: Ahora que ya han pasado varios días, wenn man bedenkt, diese 3 Tage lebte in und außerhalb der Schaltung. Was ist das erste, was in den Sinn kommt?

MA: Sie will zurück! Todavía se me sigue escapando una sonrisa cada vez que me acuerdo o hablo de ello. He disfrutado muchísimo.

MF: ¿Animarías a otras chicas a formar parte del próximo WTC?

MA: Natürlich würde ich alle Mädchen, die Gelegenheit haben, zu fördern, Teilnahme in irgendeiner WTC. Es ist eine einmalige Gelegenheit, mit den Mädchen aus der ganzen Welt teilen, esa misma pasión que nos une a todas. Und das alles mit ein paar Monitore Luxus und unschlagbaren Organisation.

Gem-Tal

Weiblich Motorrad


Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>