Noticias

Laia Sanz in der fünften Stufe gezeigt konservativ

Laia Sanz se muestra conservadora en la quinta etapa

Der Pilot KH-7 19. beendet und der 17. Etage allgemeine Lage, pero a sólo un minuto y medio del top 15. Er hat ein gutes Ergebnis zu Risiken im fünften Etappe von der Fesh-Fesh markiert vermeiden geopfert, eine unangenehme und gefährliche Oberfläche. "”

Laia Sanz abgeschlossen 458 Wettbewerbskilometer 239 Verknüpfen fünfte Etappe als 19. beste Fahrer in der Rallye Dakar, um 26'46 "del Gewinner. Im Allgemeinen, Pilot KH-7 und Team Honda HRC hat auf den 17. Platz gefallen, eine Minute und eine Hälfte des obersten 15.

Ich wusste, dass vor dem Start und Verdächtigungen unbegründet. Und in der Tat, So ist es gewesen. Das besondere ist eines schnelleren erste Teil bestand aus, wo Breit mit einem soliden Tempo umspült, aber in der zweiten Hälfte, das Land hat immer unangenehm für den Champion gewesen KH-7.

Laia Sanz: "Ich habe nach einem anstrengenden Schritt ziemlich müde beendet. Heute habe ich beschlossen, es leicht zu nehmen, da der Fesh-Fesh ist sehr gefährlich und ist einfach zu einem Rückgang zu nehmen und auf das Fahrrad mit Steinen, die unten ausgeblendet sind. Ich wusste, dass heute würde Positionen verlieren, aber es war die richtige Wahl, ich glaube. Besser als riskieren ein paar Minuten. Am Ende, Ich habe keine Ausfallzeiten hatten, das Motorrad ist gut und ich auch, und Piloten, die ich kämpfe mich nicht so viel gebracht haben, deshalb bin ich glücklich. Morgen werde ich denke, es wird ein guter Tag, denn wir Iquique Dünen und ist eine Art von Oberfläche, auf der ich fühle mich sehr wohl ".

Weiblich Motorrad

Mediage Kommunikation



Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>