Noticias

Gina Bovaird, die erste und einzige weibliche Fahrer in der MotoGP

Gina Bovaird, la primera y única piloto femenina en MotoGP

Der amerikanische Gina Bovaird war der erste und ist die einzige Frau, die in der Königsklasse der Weltmeisterschaft teilgenommen hat, Geschwindigkeit.

In 1982 war, wenn das Motorrad Weltpremiere zum ersten Mal sah ein Pilotin in der 500er-Klasse, Gina Bovaird.

Gina erreicht die Speed ​​World Championship mit mehreren Top-Ten gewann in der AMA, nationalen Geschwindigkeit USA, wobei die erste Frau, die zu erreichen. Neben den USA nahmen an der 200 Daytona, wo es geschafft, den Rekord für die Durchschnittsgeschwindigkeit des Tests für eine Debütantin brechen, durchschnittlich erreichen 228 km / h.

Seine Moment kam, in der Grand-Prix- von 1982, auf dem Circuit de Nogaro, wo nach einem Boykott von Teams japanischen Fabriken, Bovaird gelungen, platzieren Sie Ihre Yamaha TZ Gitter, aber das Glück war nicht auf ihrer Seite und es versäumt, das Rennen zu beenden.

Träumen Gina nach, dass die Teilnahme an der Weltmeisterschaft abgeschreckt und wurde wenig davon gehört.

Weiblich Motorrad

Quelle: Super7moto; Wie Mohn



Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>