Noticias

Elena Myers wird die MotoGP in Cheste gehen

Elena Myers subirá a una MotoGP en Cheste

Wenn nichts passiert, es zu vermeiden, Elena Myers rodara en Cheste con una MotoGP. Lo hará posible el equipo Rizzla Suzuki que cederá una de sus máquinas cuando la temporada haya acabado en el circuito de Cheste. Durante el pasado fin de semana en Laguna Seca Elena fue invitada al box de Suzuki para que viera como trabajan en el equipo, echar un vistazo a las GSV-R y, wie könnte es anders sein,, wissen, dass ihre Piloten, Loris Capirossi y Álvaro Bautista.

Der junge Pilot 16 Jahren begeistert akzeptierte den Vorschlag und nach ein paar Fragen zu "Capirex" Er lud ihn auf seinem Fahrrad, um die benötigten Bilder zu machen und das Gefühl genau wie es ein MotoGP. Einmal über dem Suzuki, Bautista war der Manager an die amerikanische Talent Funktionen eines jeden auf eine der Tasten auf der instrumentellen und Lenker zu erklären, die später in der Lage, ein Motorrad Gas von rund 240CV geben.

Myers quedó completamente cautivada con el ambiente del equipo y Paul Denning, Team-Manager, bemerkt und fragte, ob er gerne mit einem MotoGP schießen. En un principio se lo tomó como una broma pero no tardó en darse cuenta de que la propuesta iba totalmente en serio. Und, Lesen ihrer Aussagen, wir erkennen die Illusion, dass in ihr erwacht: “Wenn ich mit einem MotoGP rollen würde das schönste, was ich je gemacht habe sein, wenn sie nur ein paar Runden waren. Ich war sprachlos, Es ist verrückt,”.

Elena Myers es actualmente la segunda clasificada del campeonato de Supersport de la división oeste del AMA. Zu dem Zeitpunkt, in dem er mit dem MotoGP angehoben, wird eine der wenigen Frauen, die eine angestiegen sein werden. Si todo sale tal y como esta previsto entrará a formar parte de la historia de MotoGP sumándose a mujeres como Gina Bovaird, der einzige, der in der Königsklasse teilgenommen hat.

Veröffentlicht 10/08/2010

 



Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>