Noticias

Ana Carrasco Bemühungen bis zur letzten Kurve in Jerez

Ana Carrasco esforzándose hasta la última curva en Jerez

Der Pilot RW Racing wieder durch ein anderes hartes Wochenende, in dem er das erste Haus gehen.

Die Weltmeisterschaft hat an diesem Wochenende nach Europa, und wie üblich kommen, zum Öffnen des Europäischen Bein verantwortlich Jerez Cadiz, wo hohe Temperaturen haben Hauptrolle.

Ana Carrasco Spanisch kam zu dem ersten Treffen mit der Hoffnung auf Veränderung der Negativserie von Ergebnissen seit Beginn der Saison erreicht, aber die Wahrheit war, dass der Murcia begann am Freitag falschen Fuß, Abschluss in der 34. und 33.. Auf weiterentwickelt und Samstag jeder Ausflug machte ihn besser und schneller, aber ihre Bemühungen waren nicht genug, um von der letzten Orte abheben. Am Ende in der Schlussphase des Qualifikationstrainings, biss die Zähne zusammen und nahm eine Wendung, die 28. in der Startaufstellung platziert.

Wenn das Wochenende war kompliziert, schlechter Anfang ist ein bisschen komplizierter, Sehen zum 31. Platz verwiesen. Er rollte gesamte Karriere Kämpfe in einem Vierer, Ich wurde von zahlreichen Wasserfällen geholfen und die gefunden wurden, um Kämpfe um Platz 23 zu begrenzen. Ein Ort, der letztendlich gewinnen würde Mutter.

Ana Carrasco: No he salido bien y he perdido algunas posiciones, Das hat ziemlich frustrierend gewesen. Ich verlor die Verbindung mit der Gruppe und ich konnte nicht viel dagegen tun. In dieser Situation gibt es nur versuchen, mein Bestes zu tun und Kampf. Das ist, was ich getan und hat sich gelohnt. Die Lage ist ein bisschen enttäuschend,, aber ich fühle mich gut, die Schlacht gewonnen.

Weiblich Motorrad



Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>