Noticias

Laia Sanz wiederholen Gold in den XGames

Laia Sanz repite oro en los XGames

La incasable e incombustible piloto catalana se lleva el oro en los XGames celebrados en Barcelona en el día de hoy.

Vor einigen Monaten, Laia Sanz nach Brasilien gereist, um in seinem ersten XGames in Form von Enduro X teilnehmen. Nach einem spektakulären Rennen immer take Gold mit viel Vorteil. Nach den Erfahrungen und unter Berücksichtigung der XGames nach Barcelona kam,, Laia nicht verpassen.

Diese Zeit ist ein wenig komplizierter Karriere. In der ersten Kurve lief er in Carmen Segura und dies führte zu sieben. In einem unglaublichen Comeback, Laia war das Rennen führen nur drei Runden später, Von dort aus begann er, um die Vorteile Biege- und Fahrer nehmen, über die Ziellinie in der ersten Position.

Adjektive, die eventuell existieren unterschreiten, um diese große Frau zu beschreiben. Laia Gold wird XGames Portugal morgen spielen das zweite Rennen der Enduro Welt.

Laia Sanz: Ich bin gut gestartet, aber als ich stürzte ich viele Plätze verloren und hat mir viel kosten, um aufzustehen. Es war ein unglaubliches Comeback, und er hörte die Schreie der Menge und ich habe viel bewegt. Dies ist mein zweiter Medaille bei den X Games und mir, ich kann nicht glauben,. Ich bin sehr glücklich.

Zwei weitere spanische mehr in den Spielen beteiligt, Sandra Gomez stand Bronze in seiner ersten Teilnahme an den Spielen und Carmen Segura erwies sich auch Erfahrung, ended neunten.

Veröffentlicht 18/05/2013

© Motorrad Weiblich


 


Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>