Noticias

Victoria Alcalá, die erste Frau, eine gemischte Meisterschaft Geschwindigkeit gewinnen

Victoria Alcalá, la primera mujer en ganar un campeonato mixto de velocidad

Vor etwas mehr als 3 Jahre, eine Nacht, apoltronada en el sofá haciendo Zappen, erschien vor mir ein Mädchen mit langen lockigen Haaren, mit schelmischen Blick und andalusischen Akzent. Es war, als Victoria Alcalá vorgestellt, Gewinn der andalusischen Geschwindigkeit Championship (CAV). Ich konnte nicht glauben, was ich sah, Frau!!, Sprinter!!, Champion!! Und unwissentlich!!. Dank dieser Nacht Langeweile und Victoria, Ich beschloss, dass diese Informationen wichtig war und dass die Menschen sollten wissen, dass es Frauen, die auf dem Fahrrad zu der schnellste. So, es war, als nach ein paar Monaten erstellt www.motociclismofemenino.com. Estuve algún tiempo buscando información sobre esta jung, aber meine Versuche waren vergeblich. Ich endlich mit ihr in Verbindung. Auf eine Art V. Alcalá ist der Sinn und Zweck dieses Blogs und daher ist dieser Artikel etwas Besonderes für mich.

Victoria Alcalá nació el día de hoy hace diecisiete años en Almería. Actualmente y desde que se inició en el mundo del Motorrad, forma parte del equipo Cordova Erbe, von Luis Castro gerichtet.

A los seis años se Rose en una moto de Quer von 50cc y pasado un año empezó a competir en el Campeonato Andaluz de Moto-Cross ein 65cc, dies war in 2001, sondern kommen 2004 tuvo la oportunidad de ausprobieren ein minigp y sin dudarlo cambió rápidamente la tierra por el asfalto.

En velocidad los resultados mejoraron wesentlich und 2007 kam seine wichtigste Moment. Empezó a correr el CAV Pregp125 Hand Luis Castro und noch im selben Jahr den Titel gewann er.

“Es war eine Ehre für mich,, Ich habe mit der Unterstützung von allen, vor allem meinem Team, Wir sind wie eine Familie. Wir hatten eine harte, war nicht einfach,, aber mit Mühe, arbeiten und verdienen, wir”

Die folgenden Jahre waren wir so erfolgreich durch Stürze und Knochenbrüche.

La piloto se entrena diariamente en el gimnasio y le wie jugar a fiel y hacer bicicleta de montaña. Auf dem Fahrrad, como tantos otros pilotos de Elite de la velocidad, utiliza el Moto-Cross, Modalität, die Sie Ihren Dauerbrems verbessern hilft.

Bis 2011 Victoria asciende de categoría y rodará con una Kawasaki ZX6R, sein Ziel ist es, mit dem Fahrrad so schnell wie möglich anzupassen und zu versuchen, so nah wie möglich an der Spitze des Rennens und warum nicht zu sein, das Podium bei Gelegenheit. Ich habe seit dem Beginn der Saison wollte diese junge Pilot Ich hoffe und bete, folgen Sie geben uns viele Freuden.

La almeriense ya cuenta con el apoyo y confianza de Sponsoren ¿Porqué será?…..

Veröffentlicht 16/12/2010

© Motorrad Weiblich



Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>